Gefesselte Frau im Auto: Tatverdächtiger gefasst

Zwei Tage nachdem eine gefesselte und vergewaltigte 17-Jährige in einem Auto entdeckt wurde, hat die Kölner Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 52-jährige Mann sei in Olsberg im Sauerland ohnmächtig in seinem Wagen entdeckt worden, teilten die Beamten in Köln mit. Er liege auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Am Montagabend war ein Abschiedsbrief des 52-Jährigen entdeckt worden. Auf der Suche nach dem Mann hatte die Polizei dann die gefesselte, unbekleidete 17-Jährige in einem Kleintransporter des Mannes entdeckt.