Gefälschte Euro-Münzen aus China

Nach monatelangen Ermittlungen hat die Polizei in Italien einer internationalen Falschmünzer-Bande vorerst das Handwerk gelegt. Wie die Polizeibehörde Europol in Den Haag mitteilte, seien in diesem Zusammenhang bereits in der Vorwoche zwölf Personen in Italien festgenommen worden. Nach den bisherigen Ermittlungen wurden aus Shanghai gefälschte Euro-Münzen «guter Qualität» in «großen Mengen» nach Europa geschmuggelt. So sei bereits im September eine größere Lieferung in Neapel abgefangen worden.