Geheimnis um Literaturnobelpreisträger wird gelüftet

Das Rätselraten ist vorbei: In Stockholm verrät eine Jury, wer den Literaturnobelpreis 2015 bekommt. Im vergangenen Jahr hatte die Schwedische Akademie den Franzosen Patrick Modiano geehrt. In diesem Jahr sind laut Nobeljuror Peter Englund knapp 200 Autoren nominiert, 36 von ihnen zum ersten Mal. Als Favoritin gilt wie schon 2014 Swetlana Alexijewitsch. Auf die weißrussische Schriftstellerin hoffen nicht nur Kritiker und Verleger in Schwedens Literaturszene. Hinter ihr einige der ewigen Kandidaten: der Japaner Haruki Murakami und der US-Amerikaner Philip Roth.