Geld und Gutscheine beliebte Geschenke

Das nervenaufreibende Abklappern von Geschäften könnten sich vor Weihnachten viele sparen: Einfach nur Geld als Geschenk wünschen sich die meisten Bürger in Deutschland, wie eine Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergab.

Geld und Gutscheine beliebte Geschenke
Malte Christians Geld und Gutscheine beliebte Geschenke

Demnach freut sich mehr als ein Drittel der Befragten über Geld (38 Prozent). 29 Prozent wünschen sich gemeinsame Zeit - etwa Ausflüge - mit ihren Liebsten. 27 Prozent nannten «Gutscheine» als Antwort auf die Frage, über was sie sich «persönlich besonders freuen» würden.

Mehrfachnennungen waren bei der Umfrage möglich. 15 Prozent der Teilnehmer wünschen sich nichts zu Weihnachten, 5 Prozent gaben an, das Fest überhaupt nicht zu feiern.

Am beliebtesten sind Geldgeschenke bei den Jüngeren - mehr als die Hälfte der Befragten (53 Prozent) im Alter zwischen 18 und 24 Jahren gaben an, sich über finanzielle Präsente zu freuen. Zum Vergleich: Bei der Altersgruppe ab 55 Jahren freuen sich nur 28 Prozent über Geld.

Die Älteren scheinen dabei deutlich wählerischer: Von den 24 in der Umfrage vorgeschlagenen Geschenkarten - darunter Bücher oder DVDs, Kleidung und Schuhe, Unterhaltungselektronik, Möbel, Spielzeug oder Tiere - sagten den Befragten im Schnitt nur rund 2,7 zu. 19 Prozent der Älteren haben gar keine Weihnachtswünsche.

Jüngere Leute konnten sich dagegen mit mehr als fünfeinhalb der genannten Geschenktypen anfreunden. Neben Geld hoffen die 18- bis 24-Jährigen vor allem auf Kleidung und Schuhe (36 Prozent) oder Selbstgemachtes (36 Prozent). Die Älteren freuen sich dagegen am meisten über gemeinsame Unternehmungen (31 Prozent).