Noch keine Bestätigung für Di-Matteo-Aus beim FC Schalke

20 Stunden nach Medienberichten über eine Trennung von Trainer Roberto Di Matteo gab es vom FC Schalke 04 weiter keine Bestätigung für die Personalie.

Noch keine Bestätigung für Di-Matteo-Aus beim FC Schalke
Federico Gambarini Noch keine Bestätigung für Di-Matteo-Aus beim FC Schalke

Nach einer desaströsen Rückrunde und den verpassten Saisonzielen muss der Italo-Schweizer laut Informationen mehrerer Medien nach nur siebeneinhalb Monaten wieder gehen. Laut «Bild»-Online wurde am Montag, zwei Tage nach dem 0:2 beim Hamburger SV, nur noch über die Vertragsauflösung verhandelt. Denn Di Matteo könne wegen seines Vertrags bis 2017 bis zu 5,8 Millionen Euro fordern. Als Nachfolger wird unter anderem der frühere Stuttgarter Meistertrainer Armin Veh gehandelt.