Schalke 04 verpflichtet U21-Nationalspieler Geis

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat Junioren-Nationalspieler Johannes Geis verpflichtet. Der Mittelfeldspieler wechselt vom Liga-Rivalen FSV Mainz 05 zu den Schalkern und unterschreibt einen Vertrag über vier Jahre bis 30. Juni 2019.

Das bestätigte der Ruhrgebiets-Verein am Dienstag. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung über den bevorstehenden Transfer des 21-Jährigen berichtet und eine Ablöse von zehn Millionen Euro plus erfolgsabhängiger Nachschläge genannt. Geis ist derzeit mit den deutschen U21-Junioren bei der EM in Tschechien.