Gericht entscheidet über Untersuchungshaft für Middelhoff

Das Essener Landgericht entscheidet am Mittag, ob der frühere Topmanager Thomas Middelhoff wieder auf freien Fuß kommt. Gegen 14.00 Uhr werde ein Haftprüfungstermin stattfinden. Dabei könnte der Haftbefehl gegen den 61-jährigen Manager gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt werden, berichtete ein Gerichtssprecher. Middelhoff war am Freitag von der 15. Strafkammer wegen Untreue in 27 Fällen und Steuerhinterziehung zu drei Jahren Haft verurteilt worden.