Geschke gewinnt 17. Etappe der Tour

Simon Geschke hat die erste schwere Alpen-Etappe bei der 102. Tour de France gewonnen. Nach dem Ruhetag gehörte der Berliner vom Team Giant-Alpecin früh zu den Ausreißern und konnte sich auf dem Anstieg zum höchsten Punkt der Rundfahrt auf den Col d'Allos absetzen.

Geschke gewinnt 17. Etappe der Tour
Lukas Schulze Geschke gewinnt 17. Etappe der Tour

Zweiter wurde der Amerikaner Andrew Talansky, Dritter Rigobert Uran aus Kolumbien. Das Peloton um den Gesamtführenden Chris Froome lag auf der 17. Etappe noch weit zurück, als Geschke das Teilstück von Digne-les-Bains nach Pra Loup als Sieger beendete.