Gewerkschaft: EADS kürzt Stellen im Rüstungsgeschäft

Der Luft- und Raumfahrtkonzern EADS will nach Gewerkschaftsangaben 5800 Stellen streichen. Die meisten davon sollen in Deutschland, Spanien und Großbritannien wegfallen.

Dies teilte die französische Gewerkschaft FO am Montag mit. Vom Unternehmen gab es zunächst keine Stellungnahme.