Gewinnmitnahmen drücken Dax unter 10 400 Punkte

Der Dax ist schwer unter die Räder gekommen und wieder unter die Marke von 10 400 Punkten gerutscht. Der deutsche Leitindex knüpfte an seine Verluste vom Freitag an und beendete den Handel mit minus 2,19 Prozent auf 10 393 Punkte. Der Eurokurs stieg auf 1,1273 US-Dollar.