Ghani verspricht Rückeroberung von Kundus - Offensive gegen Taliban

Nach dem Fall von Kundus haben afghanische Regierungstruppen eine Gegenoffensive zur Vertreibung der Taliban aus der Provinzhauptstadt begonnen. Präsident Aschraf Ghani kündigte an, Kundus werde zurückerobert. Zusätzliche Soldaten und Spezialkräfte seien in Kundus eingetroffen. Der Fall von Kundus löste in Deutschland eine erneute Debatte über den geplanten Abzug der Bundeswehr aus Nordafghanistan aus. Zwei Jahre nach dem Abzug der Bundeswehr aus Kundus hatten die radikalislamischen Taliban die Stadt gestern überrannt.