Gitarre von John Lennon für 2,4 Millionen Dollar versteigert

Eine Gitarre von John Lennon ist für die Rekordsumme von 2,4 Millionen Dollar versteigert worden. Nach Angaben des US-Auktionshauses Julien's wurde damit in Beverly Hills ein Weltrekord bei einer Gitarren-Versteigerung erzielt. Der Schätzpreis für die Gibson-Akustikgitarre des damaligen Beatle-Musikers lag bei 600 000 bis 800 000 Dollar. Lennon hatte das Instrument 1962 erworben und darauf Hits wie «She Loves You», «I Want to Hold Your Hand» und «All My Loving» gespielt. Dem Auktionshaus handelte es sich um eine seiner Lieblingsgitarren.