Glätteunfälle sorgen für stundenlangen Stau auf der A9

Roßlau (dpa) - Mehrere Glätteunfälle haben auf der Autobahn 9 Berlin - Leipzig in Sachsen-Anhalt bei Dessau-Roßlau für stundenlange Staus gesorgt. Zwischen 13 und 18 Uhr ereigneten sich gleich sechs Unfälle auf dem Abschnitt zwischen Dessau-Ost und Dessau-Süd. Obwohl es vorwiegend bei Blechschäden geblieben sei, musste die Strecke in Richtung München für mehrere Stunden gesperrt werden. Zahlreiche Autofahrer steckten im Stau fest.