Görges in Runde drei - Petkovic und Witthöft gescheitert

Turniers von Miami. Andrea Petkovic und Carina Witthöft haben indes ein deutsches Duell beim mit 6,844 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Event in Südflorida knapp verpasst.

Görges in Runde drei - Petkovic und Witthöft gescheitert
Erik S. Lesser Görges in Runde drei - Petkovic und Witthöft gescheitert

Görges setzte sich etwas überraschend in ihrer Zweitrunden-Begegnung mit 3:6, 6:1, 6:4 gegen die erfahrene Australierin Samantha Stosur durch. Als nächstes trifft die 27-Jährige aus Bad Oldesloe auf Simona Halep. Gegen die Weltranglisten-Fünfte aus Rumänien hat die norddeutsche Fed-Cup-Spielerin bislang eine von zwei Partien gewonnen.

Petkovic und Witthöft, die bei Siegen aufeinander getroffen wären, schieden jeweils mit knappen Dreisatz-Niederlagen aus. Petkovic lag beim 6:7 (5:7), 6:3, 6:7 (2:7) gegen die Französin Caroline Garcia im Entscheidungssatz bereits mit einem Break vorn. Nach 2:49 Stunden musste die Darmstädterin dennoch als Verliererin vom Platz.

Für die Nummer 21 der Weltrangliste war es die zweite Enttäuschung innerhalb von zwei Wochen bei einem hochkarätig besetzten Hartplatz-Turnier in Amerika. Zuvor war sie im kalifornischen Indian Wells ebenfalls nach einem Freilos zum Auftakt in der zweiten Runde unterlegen.

Witthöft verlor trotz einer guten Leistung gegen Swetlana Kusnezowa. Die Weltranglisten-82. aus Hamburg musste sich der an Position 19 geführten Russin nach 2:20 Stunden mit 3:6, 6:4, 4:6 beugen. Es war im zweiten Duell mit Kusnezowa ihre zweite Niederlage.