Google-Mutter Alphabet stößt Apple vom Börsen-Thron

Anleger feiern die Quartalszahlen der Google-Mutter Alphabet. Nach einem kräftigen Kursanstieg ist der Konzern nachbörslich an Apple vorbeigezogen und zum wertvollsten börsennotierten Unternehmen der Welt aufgestiegen. Die Alphabet-Aktien schossen um über acht Prozent in die Höhe und katapultierten den Börsenwert auf etwa 570 Milliarden Dollar. Die Marktkapitalisierung des bisherigen Börsen-Champions Apple wurde damit zumindest außerhalb der offiziellen Handelszeiten überholt.