Griechen suchen Nationalcoach - Bernd Schuster in Athen erwartet

Nach dem peinlichen Scheitern in der EM-Qualifikation steht Bernd Schuster nach Medienberichten vor einem Engagement als griechischer Nationaltrainer. Wie die griechische Sportpresse berichtet, sollte Schuster in den «kommenden Stunden» nach Athen kommen, um letzte Verhandlungen mit dem griechischen Fußballverband EPO-HFF zu führen. Schuster soll einen Vertrag über zwei Jahre unterschreiben, bis zum Ende der Qualifikation für die WM in Russland 2018. Als einziger deutscher Coach einer griechischen Nationalmannschaft hatte Otto Rehagel 2004 den EM-Titel geholt.