Griechische Regierung: Auch Deutsche an Bord von Adria-Fähre

An Bord der brennenden Adria-Fähre «Norman Atlantic» sind griechischen Angaben zufolge auch Deutsche. Das Ministerium für Handelsschifffahrt bestätigte der dpa diese Information und sprach von 18 Deutschen. Die Fähre war von Griechenland nach Italien unterwegs, als auf dem Autodeck ein Feuer ausbrach. An Bord waren rund 500 Passagiere und Besatzungsmitglieder. Wegen des schlechten Wetters konnten Medienberichten zufolge bislang nur 42 Passagiere von einem anderen Schiff aufgenommen werden. Weitere 108 seien in einem Rettungsboot, hieß es im Radio. Auf der Fähre brannte es weiter.