Griechischer Finanzminister trifft IWF-Chefin in Washington

Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis reist zu Gesprächen mit der Chefin des Weltwährungsfonds, Christine Lagarde, nach Washington. Wie das Athener Finanzministerium mitteilte, soll das Treffen morgen stattfinden. Bei den informellen Gesprächen solle das Reformprogramm der griechischen Regierung erörtert werden. Das hoch verschuldete Griechenland muss am kommenden Donnerstag einen fälligen Kredit von rund 450 Millionen Euro an den IWF zurückzahlen.