Göring-Eckardt zu Gespräch über Rot-Rot-Grün bereit - Ohne Chance

Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring- Eckardt hält die Linkspartei zwar nicht für regierungsfähig, erklärt sich aber zu Gesprächen über Rot-Rot-Grün bereit. «Wenn der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel uns und die Linkspartei zu Sondierungsgesprächen über eine Regierungsbildung einladen sollte, würden wir auch da hingehen», sagte sie der «Bild am Sonntag». An diesem Montag treffen sich Union und SPD zur zweiten Sondierungsrunde, am Dienstag Union und Grüne.