Grüne blicken auf Sondierungsgespräche mit Union

Einen Tag nach ihrer Wahl an die Fraktionsspitze der Grünen richten Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter heute den Blick nach vorn. In einer Pressekonferenz der neuen Fraktionsvorsitzenden in Berlin dürfte es vor allem um die Sondierungsgespräche mit der Union morgen gehen. An diesen nimmt das Duo als Teil einer achtköpfigen grünen Sondierungsgruppe teil. Es ist die zweite schwarz-grüne Sondierung im Bund, erstmals hatte es ein solches Gespräch nach der Bundestagswahl 2005 gegeben.