Grüne: Regierung schummelt beim Klimaschutz

Die Grünen halten das Klimaschutzpaket der Regierung für untauglich, um den deutschen CO2-Ausstoß deutlich zu verringern. Mit dem Vorschlag wird Deutschland seine Klimaziele bis 2020 definitiv nicht erreichen, sagte die Grünen-Umweltpolitikerin Bärbel Höhn der dpa. Weite Teile des Aktionsprogrammes seien eine Mogelpackung. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks wies den Vorwurf zurück. Sie gehen davon aus, dass man bis zum Jahr 2020 zu einer Minderung von 62 bis 82 Millionen Tonnen CO2 kommen werde, sagte sie der dpa.