Grüne wollen verlorene Wähler zurückgewinnen

Die Grünen wollen wieder einen Schwerpunkt auf ihre klassischen Themen wie Umwelt und Klimaschutz setzen und so verlorene Wähler zurückgewinnen. Auch neue Wähler sollten angesprochen werden, sagte Parteichef Cem Özdemir zum Abschluss einer Vorstandsklausur in Berlin. Sie wollten wieder verstärkt auf ihre Kernthemen setzen, kündigte die Co-Vorsitzende Simone Peter an. Auch die Wahrung der Bürgerrechte zählte sie dazu. Die Grünen kündigten eine Kampagne gegen Kohle an.