Grünen-Basis sieht Schwarz-Grün überwiegend skeptisch

An der Basis der Grünen überwiegen die kritischen Stimmen gegenüber Schwarz-Grün im Bund. Es gibt aber auch Forderungen nach Gesprächen mit der Union. Das ergab eine Umfrage der dpa vor dem ersten Sondierungsgespräch der Parteien heute. Er habe viele kritische Rückmeldungen aus den Kreisverbänden erhalten, sagte der niedersächsische Landeschef Jan Haude. Seine Hamburger Amtskollegin Katharina Fegebank meint: Die Grünen seien Wahlverlierer und hätten erst einmal nicht den Auftrag zur Regierungsbildung.