Grünen-Politiker: Cannabis legalisieren - Kiffen für den Haushalt

Unter dem Motto «Kiffen für die schwarze Null» will der Grünen-Bundestagsabgeordnete Dieter Janecek Cannabis legalisieren und mit einer Steuer von 50 Prozent belegen. Nach Schätzungen gebe es in Deutschland rund 2,5 Millionen erwachsene Marihuana-Konsumenten, die durchschnittlich je 20 Gramm pro Monat kaufen würden, rechnete der Politiker der «Bild»-Zeitung vor. «Das macht etwa 6000 Tonnen Cannabis-Konsum pro Jahr.» Bei einem angenommenen Preis von sechs Euro je Gramm könne der Staat bei einer Abgabe von 50 Prozent rund 1,8 Milliarden Euro pro Jahr zusätzlich einnehmen.