Große Sterbehilfe-Debatte im Bundestag begonnen

Der Bundestag hat mit intensiven Beratungen über die Themen Sterbebegleitung und Sterbehilfe begonnen. Bundestagspräsident Norbert Lammert sagte zum Auftakt: «Mit diesem Tagesordnungsordnungspunkt beginnen wir das vielleicht anspruchsvollste Projekt dieser Legislaturperiode.» Dem Bundestag liegen inzwischen Positionspapiere von fünf Parlamentariergruppen vor. Sie haben sich über Fraktionsgrenzen hinweg zusammengefunden. Die meisten sprechen sich gegen Sterbehilfevereine aus.