Groß wie ein Golfball: Familie entdeckt Meteoriten-Teil

Nahe der dänischen Hauptstadt Kopenhagen sind am Wochenende Teile eines Meteoriten heruntergeflogen. Eine Familie in Ejby bei Glostrup habe ein Stück des Himmelskörpers - «etwa so groß wie ein Golfball» - am Sonntag vor ihrem Haus entdeckt, sagte Johan Uldall Fynbo von der Universität Kopenhagen.

Groß wie ein Golfball: Familie entdeckt Meteoriten-Teil
Emil Hougaard Bertelsen Groß wie ein Golfball: Familie entdeckt Meteoriten-Teil

Bis nach Norddeutschland hatten Menschen am Samstagabend eine helle Leuchterscheinung am Himmel beobachtet. Auf der dänischen Insel Seeland, auf der die Hauptstadt liegt, habe man auch einen Knall hören können, sagte Uldall Fynbo: «Es hat sich angehört wie ein Gewitter.»

Nach Angaben der Nachrichtenagentur Ritzau tauchten am Montag weitere Stückchen des Meteoriten auf einem Parkplatz in Herlev westlich von Kopenhagen auf. Zusammen wögen die Steine ein halbes Kilo, sagte Daniel Wielandt vom Geologischen Museum dem Fernsehsender TV2.