Größte Drogenbeschlagnahmung in Paraguay

Der Polizei in Paraguay hat so viele Drogen aufeinmal beschlagnahmt wie noch nie. Insgesamt 1727 Kilogramm Kokain und rund 700 Kilogramm Marihuana wurden sichergestellt. Zwei Höfe waren durchsucht worden, mehrere Menschen wurden festgenommen und auch Waffen beschlagnahmt. Der Marktwert der Drogen wurde von den Behörden auf 100 Millionen Dollar geschätzt