Grünen-Abgeordneter Beck legt Ämter nieder - «Bild»: Drogen gefunden

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck legt überraschend mit sofortiger Wirkung seine Ämter in der Fraktion nieder. Nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung war der innenpolitische Sprecher von der Berliner Polizei mit Drogen erwischt worden. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Berlin sagte dem Blatt, bei Beck seien 0,6 Gramm einer «betäubungsmittelsuspekten Substanz» gefunden worden. Nach «Bild»-Informationen soll es sich dabei wohl um Crystal Meth handeln. Die Staatsanwaltschaft war für eine Bestätigung zunächst nicht erreichbar.