Grünen-Chef Özdemir schließt Bundestags-Aus von Beck nicht aus

Grünen-Parteichef Cem Özdemir schließt nicht aus, dass sein Parteifreund Volker Beck wegen der Drogenvorwürfe an ihn aus dem Bundestag ausscheidet. «Wenn sich das bestätigen sollte mit Crystal Meth, was da im Raum steht, dann wird auch diese Frage auf die Tagesordnung gehören», sagte Özdemir im Deutschlandfunk. «Da wird er selber dann wissen, was die richtige Entscheidung ist.» Zunächst müsse aber die Berliner Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen abschließen. Die Behörde hatte bestätigt, dass bei Beck 0,6 Gramm einer «betäubungsmittelverdächtigen Substanz» gefunden wurden.