Gruppen für Fußball-Weltmeisterschaft 2014 werden ausgelost

In Costa do Sauípe werden heute die Gruppen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ausgelost. Die deutsche Nationalelf von Bundestrainer Joachim Löw zählt zu den acht gesetzten Teams und kann damit in der Vorrunde nicht auf Mannschaften wie Titelverteidiger Spanien, Gastgeber und Topfavorit Brasilien oder Argentinien treffen. Eine schwere Gruppe mit den Niederlanden, Japan und der Elfenbeinküste ist ebenso möglich wie eine vermeintlich leichte Vorrunde mit Griechenland, Algerien und dem Iran.