Guardiola zu Müller-Wohlfahrt: Kann Entscheidung nur respektieren

Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola hat den Rücktritt von Vereinsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt als persönlichen Entschluss gewertet. «Es war seine Entscheidung», sagte Guardiola. Er könne diese Entscheidung nur respektieren. Weitere Details zu der überraschenden Trennung wollten die Münchner bei ihrer Pressekonferenz einen Tag vor der Partie bei 1899 Hoffenheim nicht nennen. Zuletzt war mehrfach über Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Trainer und dem Mediziner berichtet worden.