Günter Netzer nach Herz-Operation: «Es geht langsam aufwärts»

Günter Netzer ist nach einer Not-Operation am Herzen auf dem Weg der Besserung. «Ich durchlaufe eine schwierige Zeit, befinde mich seit einigen Tagen in der Reha und es geht langsam aufwärts», ließ er der dpa über eine Sprecherin der Sportrechtefirma Infront ausrichten, bei der er im Management sitzt. In einer Operation waren dem 71-Jährigen sechs Bypässe gelegt worden.