Gute Börsenstimmung in Japan färbt auf Dax ab

Die Kauflaune in Japan hat am Mittwoch auch die Dax-Anleger angesteckt. Der deutsche Leitindex gewann wenige Minuten nach der Eröffnung 0,93 Prozent auf 10 342,59 Punkte.

Gute Börsenstimmung in Japan färbt auf Dax ab
Fredrik Von Erichsen Gute Börsenstimmung in Japan färbt auf Dax ab

Damit stand das Barometer wieder höher als am Tag vor dem Brexit-Ergebnis. Insgesamt sei der seit Anfang des Monats bestehende Aufwärtstrend beim deutschen Leitindex weiter intakt, auch wenn er an Dynamik verliere, kommentierte Anlagestratege Christoph Geyer von der Commerzbank.

Der MDax als Index der mittelgroßen deutschen Unternehmen stieg am Mittwochmorgen um 0,82 Prozent auf 21 179,99 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax rückte um 1,09 Prozent vor auf 1710,39 Zähler. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,91 Prozent auf 3005,98 Punkte hoch.