Gute Konzernergebnisse treiben Dax weiter hoch

Die Erholung des deutschen Aktienmarkts hat sich am Donnerstag dank mehrheitlich guter Geschäftszahlen der Konzerne fortgesetzt. Resultate etwa von Siemens, der Deutschen Bank oder der Lufthansa ließen den Dax im frühen Handel um 0,78 Prozent auf 11 298,94 Punkte steigen.

Gute Konzernergebnisse treiben Dax weiter hoch
Fredrik von Erichsen Gute Konzernergebnisse treiben Dax weiter hoch

Damit knüpfte der Leitindex an die freundliche Entwicklung der beiden vergangenen Tage an - davor hatte er noch eine fünftägige Verlustserie hingelegt.

Für den MDax der mittelgroßen Werte ging es am Donnerstagmorgen um 0,79 Prozent auf 20 708,83 Punkte hoch und der Technologiewerte-Index TecDax rückte um 0,75 Prozent auf 1782,73 Punkte vor. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,47 Prozent auf 3592,50 Punkte.