Gute Stimmung in Übersee stützt deutsche Börse

Die gute Stimmung an den internationalen Aktienmärkten hat die deutsche Börse am Montag gestützt.

Der Leitindex Dax knüpfte an sein Vorwochen-Plus von 2 Prozent an und stieg im frühen Handel um 0,74 Prozent auf 9859,73 Punkte.

Für den MDax der mittelgroßen Werte ging es am Montagmorgen um 0,41 Prozent auf 16 838,52 Punkte aufwärts. Der Technologie-Index TecDax gewann 0,48 Prozent auf 1366,86 Punkte. Beim Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stand ein Plus von 0,69 Prozent zu Buche.

Positive Impulse kamen zum Beispiel aus den USA: Die Aussicht auf eine weiterhin lockere Geldpolitik der Notenbank Fed hatte bereits zum Wochenschluss die Wall Street angeschoben. Am Montag ging es dann auch an den Börsen Asiens nach oben.