Gute Unternehmenszahlen treiben Dax wieder über 9000 Punkte

Der Dax hat nach einem schwachen Wochenauftakt wieder den Sprung über die Marke von 9000 Punkten geschafft.

Die Sorgen um die Konjunktur sind am deutschen Aktienmarkt damit zunächst in den Hintergrund gerückt. Vielmehr bescherten überwiegend positive Unternehmenszahlen aus Europa und den USA dem Leitindex zum Handelsschluss ein Plus von 1,86 Prozent auf 9068,19 Punkte. Für den MDax der mittelgroßen börsennotierten Unternehmen ging es um 1,09 Prozent auf 15 637,23 Punkte nach oben und der TecDax der Technologiewerte zog um 0,97 Prozent auf 1204,68 Punkte an.