Gwyneth Paltrow und Chris Martin reichen Scheidung ein

Hollywoodstar Gwyneth Paltrow und Chris Martin, Frontmann der britischen Rockband Coldplay, haben die Scheidung eingereicht. In dem Antrag vor einem Gericht in Los Angeles macht das Paar «unüberbrückbare Differenzen» geltend, wie die «Los Angeles Times» berichtete. Die Eltern von zwei Kindern hatten ihre Trennung im Frühjahr 2014 bekanntgegeben. Danach betonten sie häufig, dass sie sich weiter freundschaftlich verbunden seien. Für beide war es die erste Ehe. Paltrow war zuvor mit dem Kollegen Brad Pitt verlobt.