Hacker legen Netzwerke von Playstation und Xbox lahm

Die Online-Plattformen von Playstation Network und Xbox Live sind Medienberichten zufolge an Weihnachten durch einen Hackerangriff lahmgelegt worden. Wie der britische Sender BBC berichtete, hätten die Hersteller der Spielekonsolen Microsoft und Sony ihre Kunden über Schwierigkeiten informiert. Eine Hackergruppe namens Lizard Squad habe erklärt, sie habe die Probleme verursacht. Sie hätten Server solange mit sinnlosen Anfragen überflutet, bis diese in die Knie gingen.