Hackerangriff auf Webseite von Linke-Politikerin

Die Linke-Innenpolitikerin Ulla Jelpke ist nach eigenen Angaben Opfer eines Hackerangriffs geworden.

Hackerangriff auf Webseite von Linke-Politikerin
Michael Kappeler Hackerangriff auf Webseite von Linke-Politikerin

Unbekannte hätten am Montag ihre Webseite angegriffen, auf den entsprechenden Webserver zugegriffen und die dahinterliegende Datenbank gelöscht, teilte die Bundestagsabgeordnete in Berlin mit. Auch Sicherungskopien der vergangenen drei Monate seien entfernt worden.

«Da nur meine Daten betroffen waren, muss ich von einem gezielten politisch motivierten Angriff ausgehen», sagte die innenpolitische Sprecherin der Linksfraktion.

Mit ihrer Arbeit - etwa zu Flüchtlingspolitik und Rechtsextremismus - habe sie sich gewiss nicht nur Freunde gemacht, erklärte sie. In den vergangenen Wochen seien per E-Mail und Facebook «vermehrt wüste Beschimpfungen aus unterschiedlichen Ecken» eingegangen.

Jelpke betonte, sie lasse sich durch solche Angriffe nicht zum Schweigen bringen und werde wegen der Attacke auf ihre Webseite Anzeige gegen Unbekannt stellen.