Härtetest für Tsipras - Debatte über Hilfsprogramm im Parlament

Die griechische Regierung blickt in eine ungewisse Zukunft. Mit Spannung wurde am Abend die Debatte über das neue Hilfsprogramm der internationaler Geldgeber und die damit verbundenen Sparmaßnahmen im Parlament erwartet. Mit der namentlichen Abstimmung wird in den frühen Morgenstunden gerechnet. Eine Mehrheit galt als sicher, weil die wichtigsten Oppositionsparteien ihre Zustimmung signalisiert hatten. Der Finanzausschuss des griechischen Parlaments gab bereits seine Zustimmung zu dem Hilfs- und Sparprogramm. Im Zentrum Athens demonstrierten Tausende gegen die Sparmaßnahmen.