Haftbefehl gegen zwei Terrorverdächtige - Drahtzieher aus Belgien?

Bei der Fahndung nach weiteren Attentätern von Paris sind der belgischen Polizei zwei Terrorverdächtige ins Netz gegangen. Gegen zwei mutmaßliche Terroristen, die bereits am Samstag festgenommen worden waren, wurde Haftbefehl erlassen. Ein weiterer verdächtigter Dschihadist, der 26-jährige Salah Abdeslam, ist aber nach wie vor auf der Flucht. Ein Spezialeinsatz in Brüssel brachte keinen Erfolg. Fünf weitere der am Samstag festgenommenen sieben Terrorverdächtigen sind wieder auf freiem Fuß.