Hagel: Obama bittet Pentagon um Optionen für Syrien

US-Präsident Barack Obama hat sein Verteidigungsministerium aufgefordert, Optionen für ein mögliches Eingreifen in Syrien auszuarbeiten. Verteidigungsminister Chuck Hagel sagte, das Pentagon habe die Pflicht, dem Präsidenten Optionen für alle Eventualitäten anzubieten. Hagel betonte, die USA müssten ihre langfristigen Ziele bei einer Entscheidung berücksichtigen. Er verlangte eine zügige Aufklärung der Vorwürfe, dass Regierungstruppen in Syrien Chemiewaffen gegen die Bevölkerung eingesetzt hätten.