Mayer gegen Federer als letzter Deutscher in Halle raus

Florian Mayer ist nach einer Niederlage gegen Titelverteidiger Roger Federer beim ATP-Turnier in Halle als letzter deutscher Tennisprofi ausgeschieden. Der 31-Jährige aus Bayreuth verlor gegen den siebenmaligen Champion aus der Schweiz nach 64 Minuten mit 0:6, 6:7 (1:7).

Mayer gegen Federer als letzter Deutscher in Halle raus
Maja Hitij Mayer gegen Federer als letzter Deutscher in Halle raus

Damit steht erstmals seit 14 Jahren kein Deutscher bei der prestigeträchtigen Rasen-Veranstaltung im Halbfinale. Der 17-malige Grand-Slam-Sieger Federer trifft in der Vorschlussrunde auf Ivo Karlovic. Der 36 Jahre alte Kroate gewann gegen Tomas Berdych aus Tschechien 7:5, 6:7 (8:10), 6:3 und stellte mit 45 Assen einen Rekord für Matches über zwei Gewinnsätze auf.