Hamas übernimmt Verantwortung für Anschlag in Jerusalem

Die radikal-islamische Hamas hat die Verantwortung für den Anschlag in Jerusalem am Mittwoch übernommen. «Der Held Ibrahim al-Akri hat darauf bestanden, die Al-Aksa-Moschee und die Märtyrer des palästinensischen Volkes zu rächen», hieß es in einer Mitteilung.

Hamas übernimmt Verantwortung für Anschlag in Jerusalem
Jim Hollander Hamas übernimmt Verantwortung für Anschlag in Jerusalem

Ibrahim al-Akri war zuvor als Fahrer eines Wagens identifiziert worden, der in Jerusalem mehrere Passanten gerammt hatte. Ein Mann wurde bei dem Anschlag getötet, mehr als ein Dutzend Menschen wurden verletzt.