Hamilton gewinnt in China

Lewis Hamilton hat den Großen Preis von China gewonnen. Er setzte sich in Shanghai souverän vor seinem Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg durch. Auf den dritten Rang fuhr Sebastian Vettel im Ferrari vor seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen. Formel 1-Titelverteidiger Hamilton feierte damit seinen 35. Grand Prix-Erfolg und den zweiten Sieg in diesem Jahr. In der WM-Wertung baute er seinen Vorsprung auf Vettel und Rosberg weiter aus.