Hamilton im Auftakttraining von Abu Dhabi vor Rosberg

Lewis Hamilton hat den ersten Schlagabtausch mit Titelrivale Nico Rosberg beim Formel-1-Saisonfinale für sich entschieden. Der britische Mercedes-Pilot fuhr im Auftakttraining von Abu Dhabi die Bestzeit. Sein Teamkollege Rosberg wurde auf dem Yas Marina Circuit mit 0,133 Sekunden Rückstand Zweiter. WM-Spitzenreiter Hamilton geht mit 17 Punkten Vorsprung auf den Deutschen ins letzte Saisonrennen. Trainingsdritter wurde Ferrari-Pilot Fernando Alonso vor Vorjahressieger Sebastian Vettel im Red Bull.