Hamilton startet in Monza von der Pole-Position - Vettel Dritter

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton startet heute beim Großen Preis von Italien in Monza von der Pole-Position. Neben dem britischen Formel-1-Weltmeister steht der Finne Kimi Räikkönen im Ferrari in der ersten Startreihe. Sein Teamkollege Sebastian Vettel fährt als Dritter los. Nico Rosberg belegte im zweiten Mercedes in der Qualifikation Rang vier. Force-India-Pilot Nico Hülkenberg startet vom neunten Platz. Hamilton führt die WM-Wertung mit 227 Punkten an. Sein Teamkollege Rosberg ist mit 28 Zählern Rückstand Gesamtzweiter. Vettel folgt mit 160 Punkten auf dem dritten WM-Rang.