Hamilton und Rosberg präsentieren neuen Silberpfeil

Titelverteidiger Lewis Hamilton und sein deutscher Teamrivale Nico Rosberg haben unmittelbar vor Beginn der Testfahrten den neuen Formel-1-Silberpfeil vorgestellt.

Hamilton und Rosberg präsentieren neuen Silberpfeil
Hamilton und Rosberg präsentieren neuen Silberpfeil

Um 08.21 Uhr enthüllte das Duo den F1 W06 in der Boxengasse des Circuito de Jerez. Der Wagen hatte bereits am Donnerstag in Silverstone ein paar Runden für Werbeaufnahmen gedreht.

Mit dem Vorgängermodell F1 W05 hatte Mercedes die vergangene Saison dominiert. Hamilton hatte auf dem Weg zu seinem zweiten WM-Titel nach 2008 elf Rennen gewonnen, Rosberg fünf. Einzig Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hatte dreimal Mercedes als Sieger bezwingen können. Die neue Saison mit derzeit geplanten 20 Rennen beginnt am 15. März in Melbourne. Mercedes gilt zunächst als Topfavorit.

Über die Leistungsstärke von Ferrari mit Neuzugang Sebastian Vettel und McLaren mit Ex-Ferrari-Star Fernando Alonso dürften auch die weiteren Testfahrten Aufschluss geben. In Jerez fahren die Piloten noch bis Mittwoch. Vom 19. bis 22. Februar und 26. Februar bis 1. März stehen auf dem Grand-Prix-Kurs bei Barcelona die restlichen Übungsrunden an.