Handy der Kanzlerin möglicherweise abgehört

Seit dem Abend steht der Verdacht im Raum, dass der US-Geheimdienst das Handy der Bundeskanzlerin abgehört hat. Es gebe Hinweise darauf, sagte ein Regierungssprecher. Kanzlerin Angela Merkel telefonierte deswegen mit US-Präsident Barack Obama. Die US-Regierung weist den Vorwurf zurück. Merkel werde nicht ausspioniert, heißt es aus dem Weißen Haus. Auf Praktiken der US-Geheimdienste in der Vergangenheit ging der US-Regierungssprecher bei der täglichen Pressekonferenz jedoch nicht ein.