Hannover 96 1:1 gegen Hertha BSC

Hannover 96 und Hertha BSC haben sich zum Auftakt des 8. Spieltags 1:1 getrennt. Hannover verpasste damit seinen fünften Heimsieg in der Fußball-Bundesliga und gibt erstmals in der Saison daheim Punkte ab. Christian Schulz traf für die Niedersachsen, Ronny glich dann später mit einem fulminanten Freistoß aus. Hannover 96 behauptet mit dem Ergebnis vorerst seinen vierten Tabellenplatz. Hertha BSC liegt genau dahinter.